Sports

Eintauchen ins Abenteuer: Splash Jungle Erlebnisbad mit optionalem Transfer

Bereit für einen actionreichen und zugleich entspannenden Ausflug? Dann stürzen Sie sich ins kühle Nass des Splash Jungle Erlebnisbads! Mit zahlreichen Rutschen, Pools, Wellenbad und vielem mehr bietet dieser Wasserpark die ideale Abkühlung für heiße Tage und Spaß für die ganze Familie. In diesem umfassenden Guide erfahren Sie alles Wichtige zum Eintritt, dem optionalen Transfer und den aufregenden Attraktionen, die Sie erwarten dürfen. Tauchen Sie ein in die Welt des Splash Jungle und planen Sie Ihren perfekten Wasserpark-Tag!

Eintritt ins Splash Jungle: Optionen und Preise

Der Eintritt ins Splash Jungle Erlebnisbad lässt sich flexibel gestalten. Wählen Sie zwischen verschiedenen Tickets, die unterschiedliche Aufenthaltszeiten und den optionalen Transfer zum Park abdecken.

  • Tagesticket: Genießen Sie den ganzen Tag lang den Wasserspaß mit diesem Ticket. Perfekt für ausgiebige Rutschpartien und entspanntes Sonnenbaden.
  • Halbtagesticket: Ideal für kürzere Aufenthalte oder einen Besuch am Nachmittag. Mit diesem Ticket sparen Sie im Vergleich zum Tagesticket.
  • Abendticket: Verlängern Sie Ihren Tag bis in die Abendstunden und erleben Sie den Wasserpark in stimmungsvoller Atmosphäre. Perfekt für einen Ausflug mit Freunden.

Zusätzlich zum gewählten Ticket haben Sie die Möglichkeit, einen komfortablen Transfer zum Splash Jungle hinzuzubuchen. Dieser holt Sie direkt an Ihrer Unterkunft ab und bringt Sie nach Ihrem Abenteuer wieder zurück. Mit dem optionalen Transfer sparen Sie sich die mühsame Parkplatzsuche und können von Anfang an entspannen.

Nervenkitzel pur: Actionreiche Rutschen für Groß und Klein

Das Herzstück des Splash Jungle sind zweifellos die zahlreichen Rutschen, die für jeden Geschmack etwas bieten. Adrenalinjunkies kommen auf der “Cobra Slide” mit schwindelerregenden Loopings und der “Freefall Slide” mit vertikalem Sturz ins Wasser voll auf ihre Kosten. Gemütlichere Rutschen wie die “Black Mamba” oder der “Lazy River” eignen sich perfekt für ein entspanntes Rutschvergnügen mit der ganzen Familie. Für die jüngsten Besucher gibt es zudem einen eigenen Kinderbereich mit altersgerechten Rutschen und Wasserspielen.

Wellenreiten, planschen und entspannen: Weitere Attraktionen

Neben den Rutschen bietet der Splash Jungle eine Vielzahl weiterer Attraktionen für einen abwechslungsreichen Tag. Im großen Wellenbad können Sie sich wie am Meer fühlen und die tosenden Wellen bezwingen. Wer es lieber entspannt mag, kann im Strömungskanal treiben oder sich auf einem gemütlichen Reifen den Lazy River entlang treiben lassen. Für Sonnenanbeter stehen zahlreiche Liegewiesen zur Verfügung, und im Schatten der Palmen lässt sich der Trubel des Wasserparks herrlich entschleunigen.

Kulinarische Genüsse: Leckeres Essen und erfrischende Getränke

Auch für das leibliche Wohl ist im Splash Jungle gesorgt. In verschiedenen Restaurants und Snackbars finden Sie eine große Auswahl an Speisen und Getränken. Von Pizza und Pommes über Salate und Sandwiches bis hin zu exotischen Cocktails und leckerem Eis ist für jeden Geschmack etwas dabei. Besonders praktisch: An den meisten Snackbars können Sie Speisen und Getränke direkt an Ihren Liegestuhl bestellen.

Shopping im Splash Jungle: Souvenirs und Bademoden

Im Splash Jungle können Sie nicht nur den Tag genießen, sondern auch ein kleines Andenken an Ihr Abenteuer mit nach Hause nehmen. Im Souvenirshop finden Sie eine große Auswahl an T-Shirts, Caps, Spielzeug und anderen Artikeln mit dem Splash Jungle-Logo. Außerdem gibt es einen Shop, in dem Sie Bademode, Sonnenbrillen und andere Utensilien für Ihren Wasserpark-Besuch erwerben können.

Praktische Tipps für Ihren Splash Jungle-Besuch

Damit Ihr Tag im Splash Jungle so reibungslos wie möglich verläuft, haben wir hier einige praktische Tipps für Sie:

  • Buchen Sie Ihre Tickets online im Voraus, besonders in der Hauptsaison.
  • Tragen Sie bequeme Badesachen und Schuhe, die nass werden dürfen.
  • Nehmen Sie Sonnencreme, Sonnenbrille und einen Hut mit.
  • Denken Sie an ein Handtuch und Wechselkleidung.
  • Wertsachen können Sie in Schließfächern verstauen.
  • Beachten Sie die Sicherheitsregeln des Parks.

Conclusion

Ein Besuch im Splash Jungle Erlebnisbad ist ein Garant für einen unvergesslichen Tag voller Spaß, Action und Entspannung. Mit seinen zahlreichen Rutschen, dem Wellenbad, den gemütlichen Pools und den vielen weiteren Attraktionen bietet der Park etwas für jeden Geschmack und jedes Alter. Ob Sie Nervenkitzel auf der “Cobra Slide” suchen, ein entspanntes Sonnenbad auf der Liegewiese genießen möchten oder mit der ganzen Familie im Wellenbad toben wollen, im Splash Jungle kommen alle auf ihre Kosten.

Mit dem optionalen Transfer können Sie Ihren Ausflug ganz bequem gestalten und sich ohne Parkplatzsuche direkt ins Vergnügen stürzen. Die vielfältige Auswahl an Speisen und Getränken sorgt dafür, dass auch kulinarisch für Ihr Wohlbefinden gesorgt ist. Und mit ein paar praktischen Tipps im Gepäck steht einem rundum gelungenen Tag im Splash Jungle nichts mehr im Wege.

FAQ

1. Wie hoch sind die Eintrittspreise?

Die Eintrittspreise variieren je nach gewähltem Ticket und Saison. Aktuelle Preise finden Sie auf der Website des Splash Jungle.

2. Was ist im Eintritt enthalten?

Der Eintritt umfasst die Nutzung aller Attraktionen und Pools des Parks. Handtücher und Verpflegung sind nicht im Eintritt enthalten.

3. Sind Schließfächer vorhanden?

Ja, im Splash Jungle können Sie Schließfächer mieten, um Ihre Wertsachen sicher zu verstauen.

4. Gibt es einen Kinderbereich?

Ja, im Splash Jungle gibt es einen eigenen Kinderbereich mit altersgerechten Rutschen und Wasserspielen.

5. Ist der Splash Jungle barrierefrei zugänglich?

Der Park ist zum größten Teil barrierefrei zugänglich. Es gibt jedoch einige Bereiche, die nur über Treppen erreichbar sind.

Related Articles

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Back to top button